Best of …

Hier findet ihr was ich im Primuniversum von Euch gesehen habe. Einfach toll.

Folgende „Best of …“ Primexplorer haben wir bisher: 1. Kurswoche Nadine für die Installation: Flosse im Park:

Weitere tolle Arbeiten von Alina, Marius, Maurice, Georg (und Max). Screenshots der Avatare mit neuen Kleidern gingen von Lucie, Nadine und Alina ein :)

Arbeiten an Autos die mit scripten fahren: Simon (rotes Auto) und Nadine (blaues Auto). Das Sitz- und Fahrscript befindet sich in der jeweils gelben Platte,

Ein Bild mit transparenz (aus Aufgabenstellung Ready Player One) von Alina, perfekt umgesetzt. Geht auch „hide/show“?

Highscore 22.100 aus Aufgabenstellung Ready Player One mit Avatar von Georg. Gratulation!

Und von Adre mit 21.900 (ohne screeshot davon) und eine mit 6.000 Punkten:

 

Die Umsetzung als Stafflei mit „hide/show-script“ per Mausclick erfolgte von Georg …

Und eine sehr intelligente Lösung für hide/show lieferte Max. Bei Klick auf den roten Knopf wird von X-Box Startbildschirm umgeschaltet auf den Highscore-Bildschirm …

Max hat sich einen Ehrenplatz bei „DSDS“ verdient und erhält 10 Extrapunkte für den häßlichsten Avatar aller Zeiten … Ob die 32.600 Punkte stimmen?

Auf eine Lösung mit „hide/show“ (über geheimes chat-Kommando) und „teiltransparentem“ Rahmen warte ich noch um den fetten Preis überreichen zu können. Oder ist diese von Nick schon erfolgt?

Hier die Lösung von Nadine, die alles aus der Aufgabe umfasst:

Auch die Qualität der Bauausführung zählt extra. Linken nicht vergessen! Die Punktewertung habt ihr als e-mail erhalten. Immer e-mails checken :)

Nun gehts schon in den Endspurt, wenn es heißt „The Winner of Behind the Frame is ….“

Nun ist es bald soweit. Wer hat die Aufgabe um den „Geheimen Raum“ gemeistert? Sieben der Kursteilnehmer haben sich der Aufgabe gestellt …

Nun alle die an „Behind the Frame“ teilgenommen haben sind in der Ausstellung in der „Kleinen Freiheit“ dabei … Gratulation!

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>