Behind the Frame: das Rennen geht weiter …

Der erste Primfuchs (Primfox) ist gefunden: Nadine. Doch wer wird der zweite sein?

Hier die Aufgabe: Ihr schafft einen Kunstraum und das besondere daran ist „hineinzukommen“. Egal ob über hide/show mit chat oder mouseclick oder über ein door-script – einfach nur kreativ soll der Eingang sein. Surreal oder mystisch, opulent oder minimal … ganz Eure Entscheidung …

Im Kunstraum selber soll Dein persönliches „Kraftwerk“ stehen. Soll mit der Gruppe Kraftwerk zu tun haben … deshalb die giver box Kraftwerk auf dem fliegenden Scriptfelsen. Du könntest das ja mit einem Deiner Bauten verbinden … Und mach Texturen vom feinsten …. auch Du persönlich kannst Teil der Kraftwerk-Installation sein: einfach ein Foto machen vor einem „Bluescreen“ wie man gerne sagt (dann darfst Du halt nichts mit blau anhaben) – aber eine normale weiße Hauswand tut es auch – einfach ein farbiges T-shirt und eine Jeans anziehen …. und schon kannst Du mit Artweaver den Hintergrund transparent machen … die kostenlose Basisversion genügt …

Kurz nochmal wie das mit Artweaver ging: normales Bild (JPG, BMP …) laden, Backgroud Layer dupplizieren. Das Dupplikat „ausblenden“ (de-select layer). Mit Zauberstab den Farbbereich anklicken der transparent werden soll und Delete(Entf)-Taste. Über Toleranz-Regler den Effekt steuern bzw. auch andere Löchwerkzeuge (Ellipse, Rechteck) einsetzen. Dann als TARGA (.tga) das neue Bild speichern mit 32-bit Farbtiefe und über Upload Image die  nue TARGA-Textur hochladen … fertig ist die Transparenz …

Titel des Wettbewerbs ist: „Behind The Frame“. Das kann ein Rahmen, eine Tür, ein Stargate, ein Spiegel sein … was auch immer … sucht was Eigenes aus …

Übrigens: ein Tür-script für Profis gibts ebenfalls auf dem Script-Felsen. Such Dir einen Felsen aus und setze Deine Fahne drauf. Simon, der heute nicht da sein konnte, hat schon eine, der Felsen ist also schon vergeben.

Und hier könnt ihr mal reinschauen: http://www.romaradioartfair.it/Roma%20Radio%20Art%20Fair/articles/

Probiert doch mal die „Windlight settings“ unter Environment Settings / Environment Editor / Advaced Sky / Sky Presets aus … jeder viewer ist hier etwas anders …

 

Hier der Tipp zum Finden des DCS-Furry:

Könnt Ihr die Flagge in der Ferne sehen? Na, dann los!

Wie willst Du auf die Reise zu fernen Welten gehen? Als Chester Fox, GIZMO, als …. hier schon mal Navah Prim als Piratin:

4 Gedanken zu “Behind the Frame: das Rennen geht weiter …

  1. finde über google nix geeignetes um heraus zu finden wie man aus ner normalen tür ne drehtür macht
    brauch die nämlich für meinen geheimen raum

    • Hallo Nick,
      auf dem Script-Felsen gibt es eine Box in der ein Türscript ist. Einfach ausprobieren und auf den Hinweis zum Rotationsprim achten. Max hat damit den Eingang seines Raumes verschlossen. Einfach mal bei seinem Felsen vorbeischauen. Viel Erfolg.

  2. hab es mir angeschaut und auch probiert aber klappt nicht mit verlinkten teilen sie in der mitte zu drehen stelle auch meinen felsen noch eine skizze

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>